Kindermusical

Ein Höhepunkt in der Arbeit mit Kindern und Familien ist unser jährliches Kindermusical, bei dem rund 50 Kinder mitmachen. Sei es beim Tanz, den die Tanzpädagogin Katharina Staps einübt oder beim Theaterspiel, dessen Regie Karen Jens führt oder bei den beiden Kinderchören, MINI- und MAXI-Singers, die Antonia Schick-Spielkamp leitet, haben die Kinder viel Freude und können ihre jeweiligen Talente zum Ausdruck bringen. Ebenso bei der Gestaltung der Kulissen und Bühnenbilder, zu der auch herzlich Eltern eingeladen sind und von Teresa Morawetz fachkundig angeleitet werden. Das Kindermusical wird von unserem Kinder– und Jugendorchester, Leitung Dagmar Ruhwandl, begleitet. Die Proben finden in der Regel zwischen Januar und April statt, an dessen Ende dann die große Aufführung steht.

 

Kindermusical 2019:

»Die Königin von Saba«, Kindermusical von Henrike Thies-Gebauer

Samstag, 7. April 2018, 17 Uhr, Nazarethkirche

Die Königin von Saba beeindruckt die Menschen seit fast 3000 Jahren: Sie ist schön, unglaublich reich und klug. Ihre Geschichte findet man sowohl im Alten Testament, als auch im Koran und in vielen sehr alten Legenden. Eine gefährliche Reise durch die Wüste Vorderasiens führt die schöne und wissbegierige Königin von Saba zu Salomo, dem König Israels. Doch kann Salomo wirklich alle Fragen der Königin beantworten? Am Schluss gibt Salomo ein klares Bekenntnis zu dem einen Gott, auf den er vertraut. Es wird aber auch klar, dass es nicht darum geht, alle Fragen beantwortet zu bekommen, sondern dass es wichtig ist, immer weiter zu fragen.

Wir freuen uns auf viele Kinder, die beim Singen, Spielen und Tanzen mitmachen und auch auf Eltern, die Lust haben, sich bei der Gestaltung der Kulissen und Kostüme unter Anleitung von Teresa Morawetz zu beteiligen.

Anmeldung:
Am 25. Januar 2019, um 16.00 Uhr, in der Nazarethkirche, Barbarossastraße 3. Alle Probentermine werden sdann bekanntgegeben.

Anmeldeformular (pdf download)