Stellenausschreibung Pfarramtssekretär*in Teilzeit (16 Std.)

Die Evang-Luth. Kirchengemeinde Immanuel-Nazareth sucht ab 1.01.2023 eine Sekretär*in für 16 Wochenstunden im Pfarramt.

Wir freuen uns auf eine offene und freundliche Persönlichkeit mit organisatorischem Geschick und kommunikativer Kompetenz.

Sie sind sicher im Umgang mit MS-Office, routiniert in der auch selbstständigen Korrespondenz, mit den Arbeitsabläufen eines Büros vertraut und bereit, sich auch in neue kirchliche Software einzuarbeiten. Sie arbeiten gerne in einem Team und bringen eine positive Einstellung zur Evangelischen Kirche mit.

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit im lebendigen und fröhlichen Pfarramt der evangelischen Immanuel-Nazareth Gemeinde im Münchner Osten, die über die Grenzen bekannt ist für ihre offene und den Menschen zugewandte Arbeit. Ihre Tätigkeit wird viel von Kommunikation mit Gemeindemitgliedern und haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden geprägt sein. Im Team mit einer Kollegin, die ihren Schwerpunkt im Personal- und Finanzwesen hat, sind Sie stärker verantwortlich für Korrespondenz und Pressearbeit, Pflege von Homepage und Internetkalender und die organisatorische Begleitung von Taufen, Konfirmationen, Trauungen und Beerdigungen.

Die Vergütung erfolgt nach TVL in Verbindung mit der kirchlichen DIVO und einer zusätzlichen betrieblichen Altersvorsorge. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Eine gute Verbindung von Beruf und Familie ist uns wichtig.

Wir freuen uns auf eine tatkräftige Unterstützung in einem gut organisierten Büro!

Voraussetzung für die Bewerbung ist die Zugehörigkeit zu einer der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen angeschlossenen Religionsgemeinschaft.

Weitere Auskünfte erteilt gern Pfarrer Markus (Tel. 089 93998260).

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die Evang.-Luth. Kirchengemeinde Immanuel-Nazareth, pfarramt@immanuel-nazareth-kirche.de, Allensteiner Str. 7, 81929 München