Im Glauben – Im Leben – Für die Zukunft

Herzlich willkommen auf unserer neuen Homepage, die Ostern 2021 freigeschaltet wurde. Mit ihr wollen wir in die Zukunft nach Corona aufbrechen. Mit viel mehr Bildern, hoffentlich aktueller und deutlich schlanker. So wie es sich gehört nach der Fastenzeit. Jetzt sind wir sehr gespannt auf IHRE Rückmeldungen. 

 

Jetzt ist es endlich offiziell, diesen Sommer geht die VIN vom 28.08.-11.09. auf große Tour!

Unsere diesjährige Sommerfreizeit führt uns für eine Woche in den fränkischen Ort Schornweisach.
Aber das ist noch nicht alles! In der zweiten Hälfte begeben wir uns vom Weisachsee an die Ostsee🔥
Um genau zu sein ins Falkencamp Pepelow.

hier gehts direkt zur Online-Anmeldung

Alle Infos und das Anmeldeformular findet ihr hier:


Am 23.05.2021 finden um 10 Uhr in der Immanuelkirche und um 18 Uhr in der Nazarethkirche die Gottesdienste zu Pfingsten statt. In der kommenden Woche entscheidet der Kirchenvorstand in seiner Sitzung, ob am Pfingstsonntag Abendmahl angeboten werden kann. Sie können sich ab  heute für die Pfingstgottesdienste über die evangelischen Termine anmelden, entweder über den Link dazu oder direkt mit dem QR-Code.

Sonntag, 23.05.2021 Pfingssonntag 10 Uhr Immanuelkirche

christian seidler
Bildrechte: beim Autor

Wir suchen ab Juli oder August 2021 eine ruhige Wohnung im Münchner Nordosten für unseren Kirchenmusiker.
Herr Seidler wünscht sich einen ruhigen Ort, um konzentriert an seinen musiktheoretischen Studien arbeiten zu können. Da er fast ausschließlich mit elektronischen Instrumenten arbeitet, bezeichnet er sich selbst als "stiller Musiker". Für seine Instrumente erhofft er sich etwas Platz, daher käme eine Einzimmerwohnung über 25 m² oder aber eine Wohnung mit mehr als einem Zimmer in Frage.
Angebote gerne direkt an seidler@immanuel-nazareth-kirche.de
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
 

Liebe Eltern,

normaler Weise fährt unsere Jugend in der ersten Pfingstferienwoche mit etwa 30 Kindern auf ein Zeltlager. Da uns das dieses Jahr nicht möglich ist, haben wir uns überlegt alternativ ein Programm in und um München zu veranstalten. Vom 25.-28. Mai wollen wir Sie entlasten und Ihre Kinder (Schulkinder von der 1-6 Klasse) von 9-17 Uhr betreuen. Der Unkosten Beitrag liegt bei etwa 50 Euro.

Noch ist leider nicht abzuschätzen ob uns das möglich ist deshalb sagen wir Ihnen bis zum 17.5. Bescheid, ob uns die geltenden Hygienerichtlinien erlauben eine solche Aktion zu veranstalten. Hier ist die Inzidenz von 100 maßgeblich.

Das Programm wird von qualifizierten ehrenamtlichen Jugendleitern durchgeführt. Die geltenden Hygienestandards werden eingehalten, alle Leiter und Teilnehmer werden Dienstag und Donnerstag mit Hilfe von Selbsttests getestet.

Sollten Sie Interesse haben, können Sie sich unter ejvin-kinder@gmx.de unverbindlich bei uns melden und wir geben Ihnen Bescheid wenn wir genaueres über die Durchführung wissen.

Kleinkind vor dem Bildschirm
Bildrechte: privat

In der Regel feiern wir am Sonntag Gottesdienste in beiden Kirchen - um 10 Uhr in der Immanuelkirche und um 18 Uhr in der Nazarethkirche.

Einer der Gottesdienste wird meistens auch im Livestream übertragen.

unserer Playlist, auf der Sie alle unsere übertragenen Gottesdienste sowie die anstehenden Liveübertragungen finden können:

https://www.youtube.com/playlist?list=PLtlv3cya9mec6Hu0dUjQ5aTrMUW0q3li5

Für die öffentlichen Gottesdienste gibt es ein paar Spielregeln, die Sie ja bereits zum Teil aus anderen Kontexten kennen und die uns allen helfen, dass wir gut durch die Pandemie kommen:

Bitte beachten Sie die üblichen Hygieneregeln:

 1. Achten Sie bitte vom Betreten bis zum Verlassen der Kirche auf einen Mindestabstand von 1,5 Metern.

 2. Tragen Sie beim Betreten und Verlassen der Kirche sowie am Platz eine FFP2-Maske.

 3. Ein Sitzplatz wird Ihnen zugewiesen. Jeder mögliche Platz ist durch ein aufliegendes Gottesdienstprogramm oder Gesangbuch markiert. Familien dürfen im Rahmen der momentan gültigen Kontaktbeschränkungen zusammen sitzen.

4. Die Plätze in der Kirche sind auf 65 Personen in der Immanuelkirche und auf 85 Personen in der Nazarethkirche beschränkt.

Bitte abonnieren Sie auf YouTube unseren Kanal. Wenn wir 1000 Abonnenten haben, haben wir große Vorteile als Profinutzer von YouTube. Das wäre sehr hilfreich für uns. Und bitte geben Sie uns immer wieder auch ein Feedback in den Kommentaren. Auch das ist für uns wichtig. 

Übrigens, auf unserem Kanal finden Sie auch die bisherigen Gottesdienste. Es lohnt sich wirklich hineinzuschauen.

In den letzten Tagen gab es leider wieder Vorfälle, bei denen Personen sich als Mitarbeiter der Kirchengemeinde ausgaben und an Haustüren von Gemeindemitgliedern um Spenden für die Gemeinde gebeten haben. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass das eine Betrugsmasche ist. In Rücksprache mit der Polizei möchten wir Sie bitten in einem solchen Fall umgehend das Pfarramt und vor allem auch die Polizei zu verständigen.