Jugend

 

Bildrechte: beim Autor

 

We proudly present the EJ VIN

Seit 2002 haben die Immanuelkirche und die Vaterunserkirche eine gemeinsame Jugendarbeit. Als im Jahre 2010 die Kirchengemeinde Immanuel mit Nazareth fusionierte, erweiterte sich unsere Jugend nochmal. Drei Kirchen und zwei Gemeinden, mit 50 aktiven Jugendlichen bilden unsere Jugend, die Teil der Evangelischen Jugend München des Prodekanats Osten ist! Mit so vielen Mitarbeitern, gehören wir zu einer der größten Jugendarbeiten Münchens. Durch die Veränderungen hat sich nicht nur unser Name zu „Evangelische Jugend der Kirchengemeinden Vaterunser und Immanuel-Nazareth“ verändert, sondern das Spektrum an Aktivitäten, Projekten und Wochenenden hat sich erweitert.

 

 

Zu einem unserer vielen Aktionen, gehört der wöchentlich stattfindende Donnerstagstreff, bei dem wir Jugendlichen in unserem Jugendhaus zusammenkommen, gemeinsam grillen, spielen und Spaß haben.

Außerdem unterstützen wir die Pfarrer im Konfirmandenunterricht und begleiten die Konfis mit unserem Traineeprogramm.

Dieses Jahr fahren wir unter anderem zwei Wochen an die Costa Brava, wo unsere alljährliche Sommerfreizeit stattfinden wird. Unter dem Jahr finden auch noch andere Fahrten wie das JUMAK-Wochenende und das Konfi-Wochenende statt. Zudem fahren wir mit der EJM auf Kinderzeltlager nach Plößberg, auf Sportfreizeit und Grundkurs. Ergänzt wird unser Jahresplan durch Unternehmungen wie die Osternacht, den Schwitztag und der Bücheraktion.

Unser Diakon Johannes Beck oder nur Jay-B unterstützt uns in allen Vorhaben und ist immer für einen Spaß zu haben.

Um unserer gemeinsamen Jugendarbeit Struktur zu geben, besitzen wir drei Gremien. Die Vollversammlung aller Jugendmitarbeiter ist der JUMAK. Dieser wird durch gewählte Vertreter im JUKO und JAS unterstützt, wodurch Mitsprache und Mitgestaltung, Planung und Koordinierung der gemeinsamen Arbeit für alle Jugendlichen möglich gemacht wird.

Mitmachen kann jeder ab dem Alter der Konfirmation und die Zeit in der Jugend als Teilnehmer endet erst mit 26 Jahren.

Wenn du selber Teil unserer Gemeinschaft aus Jugendlichen sein möchtest, kannst du uns auf unseren Seiten besser kennenlernen und einfach mal unseren offenen Treff am Donnerstag besuchen.

Viel Spaß!

 

Jugendtreff

Damit unsere Jugendarbeit funktioniert, müssen wir uns regelmäßig treffen. Dabei setzen wir Dinge um, planen neues, fahren gemeinsam weg oder chillen einfach nur in unserem Jugendhaus.

Gerade die Räume im Jugendhaus, unsere Imma, nutzen wir gerne und auch oft. Hier haben wir schon viele Partys veranstaltet, an einem entspannten Sommerabend bei Musik im Hintergrund Gespräche bis lang in die Nacht geführt, das komplette Gesellschaftsspielesortiment, das wir besitzen, ausgenutzt oder uns zum Film- und Fernsehschauen getroffen.

Im Keller der Vaterunserkirche gibt es auch einen Jugendkeller. Hier finden vor allem die Konfitage, Jugendmitarbeiterkreise und größere Feiern statt.

Neben spontanen Verabredungen, haben wir aber auch Aktionen die fest in den Terminplänen jeder unserer Mitarbeiter integriert sind. Was diese sind, wo sie stattfinden und wie du selber dabei sein kannst, erfährst du auf den nächsten Seiten.

Freizeiten

Mit unseren Freizeiten bieten wir Jugendlichen eine Möglichkeit den normalen Schulalltag hinter sich zu lassen, ganz neue Erfahrungen zu sammeln oder einfach nur mit Freunden, ein Wochenende oder gleich 2 Wochen, wegzufahren.

Das Highlight des gesamten Jahres ist immer unsere Sommerfreizeit. In den letzten beiden Sommerferienwochen fahren wir mit ungefähr 50 Jugendlichen nach z.B. Frankreich oder zum Segeln nach Holland. In den letzten Jahren zog es uns nach Spanien an die Costa Brava oder nach Korsika, wo wir viel Zeit mit Baden, wandern oder anderem Programm verbrachten. Kürzere Ausflüge wie nach Barcelona, in einen Wasserpark (ähnlich dem Galaxy in Erding) oder zum Schnorcheln waren für viele die Highlights. Begleitet wurden die ca. 60 Teilnehmenden von einem 11 Mann und Frau starkem Leitungsteam und weiteren 3 Menschen, die für Kochen und Einkaufen usw. zuständig sind.

Aber natürlich bleibt der Sommer nicht die einzig genutzte Zeit des Jahres. Immer an Pfingsten bieten wir für 8-11-Jährige eine Woche voller spannender Erlebnisse. Beim Kinderzeltlager der Evangelische Jugend München fahren 5 Gemeinden mit ungefähr 120 Kindern in die Oberpfalz an einen Campingplatz nahe Weiden. Für ausreichend Abwechslung sorgen ein, in lauf Nähe gelegener, Moorsee sowie eine Fußballwiese, ein Volleyballfeld und ein, zum Erkunden einladender Wald.

Neben diesen großen Freizeiten verbringen wir verschieden Wochenenden zusammen. Neben zwei Jugendmitarbeiterwochenenden, auf denen wir unseren Jahresplan besprechen oder z.B. Filme drehen, ist unsere Winterwochenende mit Abstand das Außergewöhnlichste. Für 3 Tage leben wir in einer Hütte in den Alpen abgeschnitten von fließend Wasser oder Strom, zudem muss alles selber die Stunde Aufstieg durch den Schnee getragen werden. Was nicht mehr in die Rucksäcke passt, bleibt daheim.

 

Dieses Jahr geht es im Sommer 2 Wochen in die fränkische Schweiz und an die Ostsee!

Zur Anmeldung geht es hier.

fralow

Für alle unsere Freizeiten gelten die

Gremien

Natürlich funktioniert eine so große Jugend nicht von alleine, deswegen haben wir bei uns in der EJ VIN drei Gremien, die für die Jugend essentiell wichtig sind.

Merchandising

Vins

Herzlich Willkomen zu unserem analogen Merchandising-Shop!